Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

Informationsseite des Ministeriums mit aktuellen Meldungen:

Infoseite des TMBJS

Vertretungsplan

Vertretungsplan

Dein Zeitpunkt der Veröffentlichung entnehmen Sie bitte dem Zeitstempel auf dem Dokument.

zum Vertretungsplan

Aufgabenpool

Aufgabenpool

ACHTUNG: Ab 8. Juni finden ihr eure Aufgaben in der Thüringer Schulcloud.
Die alte Aufgabensammlung ist immer noch hier
zur Ansicht für Schüler*innen und Eltern verfügbar.

zu den alten Aufgaben

Elterninformationsabend

Der geplante Elterninformationsabend am 10.06.2020 muss leider aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen.

Interessierte Eltern können sich auf der Homepage der Schule informieren. Rückfragen können täglich von 07:15 bis 07:45 Uhr an den Stellvertretenden Schulleiter, Herrn Röher, gerichtet werden.

Herzlich Willkommen in der Thüringer Schulcloud

„Vernetzung, Kooperation, Kollaboration, Individualisierung von Lernprozessen, Open Educational Ressources (OER) sind nur einige Schlagworte, die die Schul- und Unterrichtsentwicklung im Zuge der Digitalisierung bestimmen. Mit der Thüringer Schulcloud können sowohl diese Anforderungen umgesetzt als auch Lernprozesse flexibel zeit- und ortsunabhängig gestaltet werden.“

Quelle: https://www.schulportal-thueringen.de/thueringer_schulcloud

Direkt zum Login

Markt der Möglichkeiten zur Schulprojektwoche

Jedes Jahr wird von den Schülervertreter*innen zur Arbeitstagung in Braunsdorf ein Vorschlag zur künftigen Schulprojektwoche erarbeitet und auf der Schulversammlung vorgestellt. In diesem Jahr heißt das Thema: „DAS MEHR IN EUROPA – DAS MITTELMEER“.

Alle Schüler*innen und Pädagog*innen können Projektideen zu diesem Thema entwickeln und Mitstreiter*innen suchen. Am Freitag dem 06. März fand dann der „Markt der Möglichkeiten“ statt. Hier werden alle entstandenen Projektgruppen mit ihren Umsetzungsideen vorgestellt. Im ganzen Schulhaus gibt es an diesem Tag in der Feierzeit Stände an denen sich Schüler*innen aller Altersgruppen informieren können. Mit einem Bewerbungsschreiben müssen sich dann alle um einen Platz in den Projektgruppen bemühen.

Regionalwettbewerb „Jugend forscht“

Mit drei Teams war unsere Schule auch dieses Jahr beim Wettbewerb „Schüler experimentieren“ vertreten. Mit ihrem selbst gebauten hydraulischem Minibagger wurden Fabio, Emilian und Victor von der Jury zum Regionalsieger gekürt. Jonathan und Leolo erreichten im Bereich Technik einen dritten Platz. Herzlichen Glückwunsch!