Tag Archives: Mathematik

Känguru Mathematikwettbewerb

Diese Woche sind endlich die lang ersehnten Preise für den Känguru-Wettbewerb bei uns angekommen. Alle Teilnehmer*innen erhalten in diesem Jahr „DAS BAUMEISTERSPIEL“. Darüber hinaus freuen sich unsere Preisträger*innen über Buch- und Sachpreise. Im Bild sind Jonte und Milo abgebildet, die neben ihren Preisen auch auf ihre neuen T-Shirts für die zwei weitesten Kängurusprünge stolz sein können.Wir bedanken uns im Namen aller Teilnehmer*innen beim Verein „Mathematikwettbewerb Känguru e.V.“ für die Ausrichtung des Wettbewerbes und bei unserem „Arbeitskreis Jenaplanpädagogik e.V.“ für die finanzielle Unterstützung.

Knobeln mit dem Känguru

Nach zwei Jahren Zwangspause war es heute endlich wieder möglich den Känguru-Wettbewerb, fast wie gewohnt, gemeinsam durchzuführen. Leider konnten nicht alle der angemeldeten fast 150 Knobelfans vor Ort teilnehmen. Trotzdem war in allen 5 Räumen die Rätselfreude deutlich zu spüren.

Bolyai-Wettbewerb 2022

In freudiger Knobelatmosphäre stellten sich heute 36 Schüler*innen vom 3. bis zum 10. Jahrgang den herausfordernden Aufgaben des diesjährigen Bolyai-Wettbewerbs. Es war ganz wunderbar zu sehen, welche Strategien und Lösungsansätze in den einzelnen Teams in gemeinsamer Runde entdeckt wurden.

Teilnehmer*innen Rekord beim Känguru- Wettbewerb

So sehen die Preise für die Teilnehmer aus.


Mit einem Rekord von fast 180 Teilnehmern feierte etwa ein Drittel der Jenaplan-Schule den 25. Geburtstag des Känguruwettbewerbs im März. Im Laufe dieser Woche erhielten alle Känguru-Aufgabenbezwinger den QWürfel, ihre Urkunde und die Aufgabenbroschüre. Ein besonderer Glückwunsch geht an die Preisträger Jonte, Florian, Tammo, Frieda, Luis, Jonathan, Mika, Julius, Mattis, Kaspar, Noah, Julika und Konrad!

KÄNGURU-WETTBEWERB

Ab heute können die TeilnehmerInnen am diesjährigen Känguruwettbewerb ihre Preise und Urkunden in Empfang nehmen. Von den insgesamt 140 gemeldeten TeilnehmerInnen dürfen sich Florian und Arik aus den Maulwürfen, Luise aus den Delfinen, Noah und Maximilian aus den Wölfen und Georg Mattis aus den Kängurus über eine besondere Auszeichnung freuen. Alle TeilnehmerInnen bedanken sich beim AK Jenaplanpädagogik e.V. für die finanzielle Unterstützung.